Open Office Impress Fotoalbum Add-On

Powerpoint

Eines der Dinge, die man mit Präsentationssoftware wie Powerpoint oder OpenOffice Impress oft macht, ist die Erstellung einer Diashow aus einer großen Anzahl von Fotos. Und wie man in Open Office Präsentation Bild einfügen kann, zeigen wir hier. Diese’Batch-Importfunktion‘ ist in Powerpoint integriert, nicht aber in Impress (zumindest ab Version 3.2).

Open Office Impress Fotoalbum Add-On

Es kann jedoch mit dem Add-on „Create Photo Album“ zu Impress hinzugefügt werden. Sie können es herunterladen unter: http://extensions.services.openoffice.org/project/PhotoAlbum

Ein Doppelklick auf die heruntergeladene Datei öffnet den OpenOffice Add-On-Manager und fügt ihn zu OpenOffice hinzu. Die Verwendung ist jedoch möglicherweise nicht sofort ersichtlich.

Um es zu nutzen, öffnen Sie OpenOffice Impress und starten Sie eine leere Präsentation. Klicken Sie auf das Menü Extras und dann auf Add-Ons. Sie können dann Create Photo Album auswählen.

Fotoalbum Add On

Von hier aus sollte es einfach sein…… Sie können einen Ordner oder einzelne Dateien auswählen (mit der Option Dateien auswählen können Sie mit den Tasten Strg oder Shift mehrere Dateien auswählen). Sobald Dateien in der Dateiliste erscheinen, können Sie mit den Schaltflächen Auf und Ab die Reihenfolge ändern, in der sie angezeigt werden. Die Option Leere Folie einfügen macht, was sie vorschlägt – sie erstellt eine leere Folie, aus der Sie Text hinzufügen können. Wenn Sie auf ein Bild in der Dateiliste klicken, wird es im Vorschaubereich angezeigt.

Wenn Sie denken, dass Sie bereit sind, klicken Sie auf Album erstellen…. in einem Moment erhalten Sie eine neue Präsentationsdatei mit einer Folie für jedes Foto, die Sie anpassen (falls gewünscht) und loslegen können.

Das Problem ist, dass, wenn ich eine Impress-Datei mit dieser Erweiterung erstelle und die Datei an jemanden schicke, den die Fotos nicht zeigen.

Gibt es eine Möglichkeit, das Bild in die Impress-Präsentationsdatei einzubetten, so dass die Bilder zeigen, egal wer die Datei erhält?

Hier ist, was passiert, denke ich – Impress kann Bilder auf zwei Arten verwenden: Zum einen importiert es die Bilddatei und fügt sie direkt in die Präsentationsdatei ein. Dies kann zu riesigen Dateigrößen führen, macht die Präsentation aber unabhängig vom ursprünglichen Bildstandort, so dass Sie sie z.B. auf einen USB-Speicherstick kopieren und auf einem neuen Computer verwenden können…. der zweite Weg – den die Erweiterung anscheinend verwendet – schafft einen Link zum Bild, der die Dateigröße minimiert, aber – wie Sie gefunden haben – Probleme verursacht, wenn Sie versuchen, die Präsentation auf einem anderen Computer zu verwenden.

Es gibt eine Lösung, aber sie ist etwas langweilig……. Ich habe dies mit NeoOffice versucht, einer Variante von OpenOffice für ältere Macs, so dass die Details bei Ihrer Version von OpenOffice etwas anders sein können.

  • 1) Öffnen Sie Ihre Präsentation auf dem Computer, auf dem sich die Bilder befinden.
  • 2) Klicken Sie auf das erste Bild, um es auszuwählen. Klicken Sie auf Bearbeiten (in der Menüleiste) und dann auf Links. Hoffentlich sehen Sie etwas Ähnliches wie diese Dialogbox:
  • Links bearbeiten
  • Klicken Sie auf Break Link.

Dadurch wird das Bild eingebettet, anstatt es zu verlinken.